Robusta - Schwere Tore

Schiebetore - manuell und motorisierbar

Zwei Unterholm-Ausführungen sind erhältlich (R2000 und R2800). Die Art des Unterholms ist abhängig von der Öffnungbsreite des Tores. Typ R2000 kann als manuelle oder motorisierbare Ausführung geliefert werden oder mit einer komplett vormontierten externen Motorisation (manual/100/500 line). Typ R2800 kann als manuelle oder motorisierbare Ausführung geliefert werden.

Sicherheit

Der Abstand zwischen den Längsstäben beträgt 110 mm, um ein Durchklettern zu vermeiden. Durch die Integrierung des Rollsystems in den Unterholm werden zudem Unfälle vermieden.

Komplettes System

Das freitragende Schiebetor kann mit Robusta Flügeltoren und Betafence Zaunsystemen kombiniert werden.

Torflügel

- Geschweißter Rahmen
- Standard Stabfüllung (andere Füllungen optional möglich)
- 2 Unterholmgrößen je nach Länge und Tormodel  
- Integriertes Spannsystem

Standardfarben

Grün RAL 6005, Grün RAL 6009, Weiß RAL 9010, Grau RAL 7030, Anthrazit RAL 7016, Blau RAL 5010, Schwarz RAL 9005. Weitere Farben auf Anfrage.

Die Schiebetore sind in 4 Ausführungen erhältlich

R2000/2800 manual line: dieses Tor ist für den manuellen Betrieb konzipiert und mit einem Schlüsselbetrieben Locinox Schloss ausgestattet. Die Öffnungsrichtung kann zum Zeitpunkt der Montage eingestellt werden.

R2000/2800 motorisierbares Tor (manual line): konzipiert für die nachträgliche Montage eines externen Motors. Eine Zahnstange ist auf dem Unterholm montiert. Schaulöcher sind zudem für die Verkabelung vorhanden. 

R2000 motorisiertes Tor (Totmannschalter)(100 line): durch unsere exklusive Partnerschaft mit FAAC können wir Ihnen ein Tor anbieten, dass werkseitig mit einem externen Motor und ohne Sicherheitsvorrichtungen ausgestattet ist. Das Tor wird durch einen Totmannschalter betrieben.

R2000 motorisiertes Tor (vollautomatisch)(100/500 line): durch unsere exklusive Partnerschaft mit FAAC können wir Ihnen ein Tor anbieten, dass werkseitig mit einem externen Motor und allen nötigen Sicherheitsvorrichtungen sowie Steuerungselementen ausgestattet ist. Das Tor wird komplett voverkabelt und betriebsbereit geliefert. 2 Typen sind erhältlich: Motorisation für normale Nutzung (100 line) und Motorisation für intensive Nutzung (500 line). (der korrekte Typ wird durch die Anzahl an Öffnungszyklen pro Tag ermittelt)

Alle erwähnten Versionen sind zudem als doppelseitige Ausführung erhältlich: für manuelle & motorisierbare Ausführungen können wir Tore mit 24 m lichten Weiten anbieten. Für motorisierte Ausführungen können wir Tore mit lichten Weiten bis zu 18m anbieten (doppelseitige Robusta SC Tore sind CE zertifiziert).

Schroeter Zaunsysteme - An den Rohrwerken 22 - 06749 Bitterfeld-Wolfen - Tel 03493/402703 - Fax 03493/402705 | Impressum